Helfer

By paeterna

Wir alle – Schauspielerinnen und Schauspieler, Drehbuchschreiber und Crew – sind Profis. Jeder von uns steht auf der Bühne, vor oder auch hinter der Kamera. Pax Aeterna ist jedoch keine Auftragsarbeit. Hinter der Serie steckt keine große Produktionsfirma, kein großes Kapital. Wir haben Spaß am Filmemachen und wir realisieren mit Pax Aeterna ein Projekt, für das wir uns “außer der Reihe” begeistern. Und wir wollen eine verdammt gute Serie daraus machen. Keiner unserer Darsteller und niemand der Crew bekommt eine Gage, alle arbeiten aus Überzeugung. Dennoch kostet ein solcher Dreh Geld. Es ist Technik nötig, wir brauchen Fahrdienste, Locations und nicht zuletzt Verpflegung am Set. Da sammelt sich einiges an, und das alles aus eigener Tasche zu finanzieren, ist schwer.

Daher sind wir all jenen zu Dank verpflichtet, die sich in die Produktion einbringen, ganz gleich, auf welche Weise. Ob durch tatkräftiges Engagement im Team, durch Organisation oder Bereitstellung von Locations, durch kostenlose Verpflegung oder sogar eine kleine Finanzspritze: Ihr tragt maßgeblich zu unserem Dreh bei!

Unterstützung!

Pax Aeterna kann immer Unterstützer gebrauchen! Egal, ob es um Dreherlaubnisse an geeigneten Locations geht, um das Catering an einem Drehtag oder um Fahrdienste, um Plakat- oder Flyerdruck oder um eine direkte finanzielle Unterstützung: wir freuen uns über jede Hilfe! Natürlich verschwindet die Unterstützung nicht einfach so: jeder, der uns über mySherpas.com (bis zum 8. August 2011) unterstützt, erhält ein Dankeschön, etwa eine DVD mit dem Filmmaterial!

Wenn Sie Ihr Logo gerne prominent auf unserer Seite oder sogar im Vorspann einer jeden Folge der Serie sehen möchten, nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf.

Unsere Unterstützer

Ein herzliches Dankeschön geht insbesondere an:

Die Bäckerei Pass (Düsseldorf), die Fahrschule Crash-Kid (Düsseldorf), die Zoo-Schänke (Köln), die Stadtverwaltung Herford, das Gymnasium Koblenzer Straße (Düsseldorf), die Fleischerei Dümichen (Herford), die Villa Viktoria (Düsseldorf), die Pizzeria Da Enzo und natürlich unsere Familien und Freunde!

You must be logged in to post a comment.